Mehr Informationen anfordern
Mehr Informationen

Ein gutes Stück FREIHEIT zurück!

Ein gutes Stück FREIHEIT zurück!

PLACELOGG® Einzige All-in-One Handy-App!
Seit Mai 2020 optimiert für schnelle und effiziente Unterbrechung von Corona-Infektionsketten.

PLACELOGG® Einzige All-in-One Handy-App!
Seit Mai 2020 optimiert für schnelle und effiziente Unterbrechung von Corona-Infektionsketten.

Die intelligente Gäste-Registrierung inklusive Schnelltest-Ergebnis in der App (48h Ticket) und per E-Mail!
SICHER vor Manipulationen in der Blockchain (IOTA)

Test-Dokumentation
Hervorragend für Testzentren, Unternehmenstestungen, Apotheken, Ärzte und z. B. Augenoptiker

UNSCHLAGBAR für Restaurants, Hotels, Theater, Kinos, Fitnessstudios, Märkte, Festivals, Großveranstaltungen und vieles mehr…

Selbst-Test Nachweis
Im digitalen 4-Augen-Prinzip und demnächst auch mit Fotodokumentation

Terminbuchung, Click & Collect, Click & Meet … online oder über unser Callcenter

Einfach, sicher und ohne Zettelwirtschaft
für Tagestickets sowie 48/72 Stunden Tickets.

Seit Mai 2020 erfolgreich im Einsatz!

Die PLACELOGG APP

Hole Dir ein Stück Freiheit zurück!

Einfacher Download und Registrierung
Für private Anwender*innen absolut kostenfrei!
Öffne Deinen QR-Code-Scanner in Deinem Handy und schon geht es los

Die PLACELOGG APP

Hole Dir ein Stück Freiheit zurück!

Einfacher Download und Registrierung
Für private Anwender*innen absolut kostenfrei!
Öffne Deinen QR-Code-Scanner in Deinem Handy und schon geht es los

PLACELOGG® All-in-One App

  • Einfache Erfassung durch Scannen eines QR-Codes zur Gästeregistrierung
  • Nachprüfbares Dokument von Schnelltests

  • Selbst-Test Nachweis nach dem 4-Augen-Prinzip oder mit Fotodokumentation
  • Erste App mit Blockchain-Technologie um Manipulationen an Ergebnissen auszuschließen
  • Verbleibende Restzeit wird gut sichtbar dargestellt als „Countdown“ (48h-Ticket)
  • Persönliches Kontakttagebuch
  • Terminbuchung in der App oder über unser Callcenter

  • Automatischer Check-in/Check-out bei eingetragenem WLAN in der Lokation, über Geofencing oder zeitgesteuert (nur Check-out)

  • Schnittstelle zu SORMAS, QUARANO, DEMIS

  • Digitale Kontaktnachverfolgung für die Gesundheitsämter – effizient und effektiv

  • Komplette Anonymisierung und asymmetrische Verschlüsselung aller Daten (Speicherung in einem Rechenzentrum in Deutschland)

  • Automatische Löschung nach gesetzlichen Vorgaben
  • Zusatzfunktionen wie interaktive Speisekarte, Reservierung, Kellnerruf, Pager-Funktion etc.

  • Optionale Zusatzfunktionen für Städtemarketing
  • Für Gäste ohne eigenes Smartphone funktioniert Placelogg mit einer personalisierten Besucher ID-Karte
  • Ticketing, bargeldloses Bezahlen in Vorbereitung (optimiert für Festivals)

Vorteile für Gäste, Kunden & Besucher

Deine Interaktion!

  • Interaktive Speisekarte mit Bestellfunktion über Smartphone
  • Online-Reservierungs-Tool mit Queueing-Option und Übersicht über die Auslastung
  • Nutzung des eigenen Smartphones als Pager in Self-Service Restaurantbereichen
  • Versenden von Push-Nachrichten an das Besucher-Smartphone während des Aufenthaltes (z.B. Essen ist abholbereit, aktiver Hinweis auf Sonderangebote wie Happy Hour oder besondere Tagesattraktionen)

  • Service-Ruf-Funktion, wie „Service bitte“, „Zahlen bitte“…

  • Gutscheine, Rabatt-Codes etc. zur Kundenbindung

  • Corona Schnelltestnachweis in Verbindung mit einem Termin in Teststation
  • Selbst-Test Nachweis mit digitalen 4-Augen-Prinzip oder wahlweise mit Fotodokumentation

  • Anzeige des 48h Tickets als Countdown
  • Click & Meet
100% DSGVO-konform! Daten sind auf hoch skalierbaren, ISO-270001 zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert und werden nach Verstreichen der Aufbewahrungsfrist automatisch gelöscht! Deine Sicherheit geht vor!

Daten und „Schlüssel“

Die Daten sind asymmetrisch verschlüsselt (Privat-/Public-Key) und DSGVO-konform in Deutschland gespeichert.
Der Unternehmensschlüssel wird über ein spezielles Passwort gesichert, welches nur dem Unternehmen bekannt ist. Die Daten werden zu keinem Zeitpunkt unverschlüsselt abgelegt.
Wir unterscheiden in verschiedene Berechtigungsgruppen:
• Besitzer/Betreiber
• Administratoren
• Mitarbeiter mit unterschiedlichen Berechtigungen
Corona-Testergebnis Nachweise sind manipulationssicher in der Blockchain (IOTA) hinterlegt.

PLACELOGG® jetzt installieren

PLACELOGG® jetzt installieren

Zur Anmeldung/Registrierung
mit Ihrem Smartphone

SCAN ME!

Wenn Sie diesen QR-Code mit Ihrem Smartphone scannen, gelangen Sie direkt zum Login.

Alternativ geben Sie bitte auf Ihrem Smartphone die Adresse
https://app.placelogg.com in Ihrem Browser ein.
Empfohlen sind die Browser Firefox, Safari und Google Chrome.

Zur Registrierung

„Max und Moritz ist ein klassisches, altes Berliner Wirtshaus.
Aufgrund des Lockdowns hatten wir doch einige Wochen zu.
Für unsere Wiedereröffnung und den damit verbundenen Auflagen,
haben wir gleich auf modernste Technik gesetzt.
Das Setup war wirklich in zwei, drei Minuten erledigt.
Die fertigen QR-Code Tischkarten brachte uns das Team von
PLACELOGG sogar vorbei.
Toller Service – super!
Kann ich nur weiterempfehlen.“

Michael Kuhlmann, Wirtshaus Max & Moritz, Berlin

„Bei uns war das alles ganz einfach. Unser Nachbar benutzt schonPLACELOGG. Dann ging es schnell: Wir haben uns registriert – Lokation angelegt – QR-Codes angefordert und ausgedruckt. Fertig! 
Es war kein Support nötig ;)
Übrigens: Zettel und Kuli gibt es nicht! Hier ist jeder Gast ein Placelogger!“

Daniela Cicerello, Vereinszimmer Lo Spazio, Berlin

„Wir sind eine gemeinnützige GmbH und haben auf unseren fünf Etagen neben unserem Personal sehr viel Publikumsverkehr. Das Verwalten auf Papierlisten war nicht nur nervig, sondern letztendlich auch Datenschutz technisch bedenklich. Das Setup von PLACELOGG war in wenigen Minuten erledigt, die QR-Codes aufgehängt. Die Akzeptanz unserer Mitarbeiter und unseres Publikums war von Anfang an top.
Wie auch der Support vom PLACELOGG Team.“

Sören Link, Treppe 4, Kassel

„Gerade wir kleinen Kiez-Cafés tun uns wirklich schwer mit den Auflagen von den Ämtern. Wir sollen letztendlich die Verantwortung für unsere Gäste und den Datenschutz tragen. PLACELOGG nimmt einem da wirklich alles ab. Ich muss mir nur das Passwort für den Schlüssel merken – die Verantwortung für den gesamten Prozess übernimmt PLACELOGG.“

Özcan Akyol, Café Saz, Berlin

„In unserem Institut mussten sich auf einmal unsere Mitarbeiter*innen und vor allem die Gastwissenschaftler*innen ständig auf Papierlisten eintragen. Der Papierstapel entsprach nicht unserem Anspruch als Institut, in dem Digitalisierungsforschung betrieben wird. Wir haben PLACELOGG entdeckt und innerhalb weniger Minuten waren wir startklar. Seit dem scannen sich unsere Mitarbeiter*innen und Besucher*innen über den QR-Code ein und wir haben keine Arbeit damit. Da man PLACELOGG wie eine App einsetzen kann, ist das ganze sehr einfach. Wir sind mit dieser Lösung sehr zufrieden.“

CAIS, Bochum

„Unsere Listen im Verein waren mit der Auslöser, dass unser Mitglied Jürgen Simon eine seiner Apps modifiziert hatte und PLACELOGG daraus gemacht hat. Seitdem setzen wir das problemlos ein und die Akzeptanz ist stetig gestiegen. Trotzdem haben wir natürlich hier noch einige, die sich in unsere Papier Listen eintragen.“

Beate Naber, Vorstand PSB24 Stößensee, Berlin

„Ich möchte, dass ältere Menschen die digitale Welt kennen lernen – egal wie alt sie sind. Gerade die Einschränkungen der Corona-Pandemie haben gezeigt, wie sehr diese digitale Welt das Leben von Senior*innen bereichert. Wir verwenden PLACELOGG
in unseren Schulungen, in denen wir Senior*innen im Umgang mit Apps, Smart-Phones und Tabletts schulen. PLACELOGG ist eine sehr gute Übung schon einmal zum warm werden und es funktioniert wunderbar!“

Dagmar Hirche, Verein Wege aus der Einsamkeit, Berlin

„Es hat zwar eine Weile gebraucht, aber mittlerweile sind es unsere Gäste gewöhnt, sich einfach per Scan einzuchecken. Man braucht nun auch keine Kugelschreiber mehr desinfizieren und die Zettelwirtschaft hört auf. Aber das beste ist, ich kann die Sprache ganz einfach auf Italienisch umstellen oder Englisch oder Französisch!“

Marco Tirelli, Tirelli's Finest Home Food, Berlin

„Seid wir im Juli 2020 PLACELOGG
eingeführt haben, steigt die Akzeptanz unserer
Gäste stetig.
Man möchte meinen, es macht ihnen richtig Spaß.
Gerade unsere Stammgäste, die PLACELOGG als App benutzen, sind in Sekundenschnelle eingecheckt.
Der Aufwand auf beiden Seiten ist gleich null.“

Roberto Cappabianca, Atlantic, Stockach

„Seit wir im Juni 2020 die Auflagen für unsere Street Food Festivals bekommen haben, setzen wir auf PLACELOGG. Die Abwicklung und der Service sind super. Notwendige Anpassungen bezüglich der Auflagen werden in kürzester Zeit umgesetzt. Und selbst dort wo wir gar nicht verpflichtet sind, sondern unseren Service auf freiwilliger Basis unseren Besuchern anbieten, nutzen fast genauso viele diesen Service.“

Katrin Hauptmann, Alex Veranstaltungen, Magdeburg

Mit Placelogg haben wir innerhalb kürzester Zeit die perfekte, digitale Lösung für unsere Testzentren in Schleswig Holstein gefunden. Vom Erstkontakt mit SLB bis zur Inbetriebnahme im ersten Zentrum vergingen nicht mal 7 Tage. Besonders die Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit der Kollegen aus Berlin haben uns nachhaltig beeindruckt.

Timo Kayser, Geschäftsführer T&T Medic UG aus Heikendorf bei Kiel